LOW-CARB-BRÖTCHEN

Rezept

Zutaten (FÜR 4 BRÖTCHEN):

  • 2 EL Flohsamenschalen
  • 1 EL Chiasamen
  • 1 EL Leinsamen, geschrotet
  • 1 EL Sonnenblumenkerne
  • ½ Päckchen Backpulver
  • ½ TL Salz
  • 2 EL Quark (20 % F. i. Tr.)
  • 1 EL Frischkäse
  • 2 Eier
  • 25 g fein geriebener Käse
  • etwas Sesam
  • etwas Öl zum Einfetten
  • evt. etwas Eiklar

Küchenutensilien:

1 Schüssel, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Backblech, Backpapier, 1 Messer, ggf. Käsereibe, 1 Pinsel


Zubereitung

Backofen auf 200 °C vorheizen (Ober-Unterhitze).

  1. Ein Backblech mit Backpapier auslegen (evtl. mit etwas Öl einpinseln, damit sich die Brötchen besser lösen).
  2. Zuerst Flohsamenschalen, Lein- und Chiasamen, Sonnenblumenkerne, Salz und Backpulver miteinander vermischen.
  3. Mit einem Löffel den Quark, den Frischkäse, die Eier und den Käse nacheinander unterrühren. Es soll ein zusammenhängender Teig entstehen.
  4. Aus dem Teig vier gleichgroße Brötchen formen. In die Brötchen ein Kreuz einschneiden, damit sie besser aufgehen.
  5. Sesam über die Brötchen streuen. Um sie etwas knuspriger zu backen, können die Brötchen noch mit etwas Eiklar eingepinselt werden.
  6. Die Brötchen ca. 20 Minuten (evtl. länger) backen. Sie sind fertig, wenn sie goldbraun bis braun sind. (Den Backofen während der Backzeit nicht öffnen).

 

Bild: © Janina Kaiser

Dienstag, 29 September 2020 06:05

Newsletter von essenZ – Dr. Heike Niemeier & Team

Haben Sie Appetit auf regelmäßige Infos über Ernährung & Essen, um Ihren Wissenshunger zu stillen? Dann können Sie mit unserem Newsletter etwa einmal monatlich kostenlos aktuelle Informationen bekommen.

Wenn Sie sich anmelden, erreichen Sie regelmäßig folgende Neuigkeiten:

  • Rezept(e) und Lebensmittel des Monats
  • Aktuelle Ernährungs- und Ess-Themen, die wir genauer unter die Lupe nehmen
  • Dit & dat, zum Beispiel neue empfehlenswerte Produkte, Tipps zur Motivation
  • Aktuelle Termine

Der Newsletter kann jederzeit wieder abbestellt werden.