Beeren-Quark-Auflauf

Rezept

Zutaten (für 2 Personen):

  • 2 Eier
  • 100 g frische Heidelbeeren
  • 100 g gefrorene Himbeeren
  • 250 g Quark (20 % Fett i. Tr.)
  • 20 g Weizen- oder Dinkelmehl
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 30 g Mandelblättchen

Küchenutensilien:
2 große Schüsseln, 1 Handmixer (oder Schneebesen), 1 Auflaufform, 1 Esslöffel


Zubereitung

Den Ofen auf 180° C Umluft vorheizen. 

  1. Zuerst werden die Eier in zwei Schüsseln getrennt. Das Eiweiß wird mit einem Handmixer (mit Schneebesen-Einsätzen) zu Eischnee geschlagen.
  2. Das Eigelb mit dem Vanillezucker, Quark und Mehl verrühren. Anschließend die Beeren untermischen.
  3. Zuletzt den geschlagenen Eischnee (vorsichtig!) mit einem Esslöffel unter die Quarkmasse heben.
  4. Die Masse in die Auflaufform geben und die Mandelblättchen oben drauf gleichmäßig verteilen.
  5. Schließlich den Quark-Auflauf in den Ofen schieben und für ca. 35 Minuten bei 180° C Umluft backen, bis die Quarkmasse und die Mandeln eine goldbraune Farbe bekommen.

Tipp: Es können auch andere Beeren oder Obstsorten verwendet werden, z. B. Brombeere oder Apfel.


 Bild: © Saskia Neuemeier

Mittwoch, 24 Juni 2020 05:39

Newsletter von essenZ – Dr. Heike Niemeier & Team

Haben Sie Appetit auf regelmäßige Infos über Ernährung & Essen, um Ihren Wissenshunger zu stillen? Dann können Sie mit unserem Newsletter etwa einmal monatlich kostenlos aktuelle Informationen bekommen.

Wenn Sie sich anmelden, erreichen Sie regelmäßig folgende Neuigkeiten:

  • Rezept(e) und Lebensmittel des Monats
  • Aktuelle Ernährungs- und Ess-Themen, die wir genauer unter die Lupe nehmen
  • Dit & dat, zum Beispiel neue empfehlenswerte Produkte, Tipps zur Motivation
  • Aktuelle Termine

Der Newsletter kann jederzeit wieder abbestellt werden.