Winterliches Porridge mit Mandarinen

Rezept

Zutaten (für 1 Person):

  • 2 Mandarinen (1 davon für das Topping)
  • 20 g Haferflocken
  • 10 g Leinsamen
  • ca. 120 ml Milch
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 200 g Quark (20% Fett i. Tr.)
  • ½ TL Zimt
  • 20 g Mandelblättchen

Küchenutensilien:
1 Waage, 1 Schüssel, 1 Zitronenpresse, 2 Schalen, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Topf


Zubereitung

1. Eine Mandarine quer halbieren, auspressen und den Saft in einen Topf geben.
2. Die Haferflocken, Leinsamen, ½ Päckchen Vanillezucker und 100 ml Milch dazugeben
    und unter Rühren aufkochen lassen. Auf kleiner Stufe so lange köcheln lassen, bis sich
    eine weiche Konsistenz ergibt (bei Bedarf Milch zugeben).
3. In einer Schüssel den Quark mit der restlichen Milch, dem Zimt und der anderen Hälfte
    des Vanillezuckers verrühren.
4. Für das Topping die Mandeln in einer Pfanne ohne Öl anrösten, bis sie leicht braun sind.
5. Das Porridge und den Zimtquark in einer Schale anrichten und mit den Mandarinenspalten
    einer Mandarine und den Mandeln garnieren.


 

Montag, 30 Dezember 2019 06:05

Newsletter von essenZ – Dr. Heike Niemeier & Team

Haben Sie Appetit auf regelmäßige Infos über Ernährung & Essen, um Ihren Wissenshunger zu stillen? Dann können Sie mit unserem Newsletter etwa einmal monatlich kostenlos aktuelle Informationen bekommen.

Wenn Sie sich anmelden, erreichen Sie regelmäßig folgende Neuigkeiten:

  • Rezept(e) und Lebensmittel des Monats
  • Aktuelle Ernährungs- und Ess-Themen, die wir genauer unter die Lupe nehmen
  • Dit & dat, zum Beispiel neue empfehlenswerte Produkte, Tipps zur Motivation
  • Aktuelle Termine

Der Newsletter kann jederzeit wieder abbestellt werden.