MOHN-MUFFINS

 

Rezept

Zutaten (für 6 Muffins):

  • 250 ml Milch
  • 20 g Butter
  • 30 g Grieß
  • 100 g gemahlener Mohn
  • 1 EL Zucker (ca. 18 g) und ½ TL Vanille
    oder 2-3 Tütchen Vanille-Zucker
  • 1 Ei

Küchenutensilien:
1 Messbecher, 1 Waage, 1 kleiner Topf, 1 Schüssel, 1 Rührlöffel, 1 Esslöffel, ggf. 1 Holzstäbchen


Zubereitung

    1. Den Backofen auf 175°C Umluft vorheizen.
    2. Die Milch mit der Butter in einem Topf zusammen aufkochen lassen, den Grieß einrühren und unter Rühren 5 Minuten garen. Dann vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.
    3. Mohn, Zucker und Eier in den Grieß einrühren.
    4. Die Muffins-Backformen mit etwas Brat-/Backöl einfetten oder Muffins-Papierförmchen hineinlegen. In diese den Mohnteig gleichmäßig verteilen.
    5. Die Muffins für ca. 20 Minuten backen (bis sie an der Oberfläche leicht braun werden).

      Tipp: Mit einem Holzstäbchen können Sie testen, ob die Muffins fertig sind. Stechen Sie dafür ein Stäbchen mittig in einen Muffin und ziehen ihn wieder heraus. Wenn kein Teig am Stäbchen klebt, sind die Muffins fertig!

 

Sonntag, 26 Mai 2019 05:55

Newsletter von essenZ – Dr. Heike Niemeier & Team

Haben Sie Appetit auf regelmäßige Infos über Ernährung & Essen, um Ihren Wissenshunger zu stillen? Dann können Sie mit unserem Newsletter etwa einmal monatlich kostenlos aktuelle Informationen bekommen.

Wenn Sie sich anmelden, erreichen Sie regelmäßig folgende Neuigkeiten:

  • Rezept(e) und Lebensmittel des Monats
  • Aktuelle Ernährungs- und Ess-Themen, die wir genauer unter die Lupe nehmen
  • Dit & dat, zum Beispiel neue empfehlenswerte Produkte, Tipps zur Motivation
  • Aktuelle Termine

Der Newsletter kann jederzeit wieder abbestellt werden.